Hutliebhaberin

Posts mit dem Label Kochen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Kochen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 7. November 2017

Ich liebe sie......,

Guten Abend meine lieben Leser,

ja, ich liebe sie,





ich liebe die Sendungen und genauso die Kochbücher, die passend dazu herausgegeben wurden.
Ich finde es auch immer wieder schön, wie nett die Landfrauen miteinander umgehen - ja, das ist meine Sendung!!!!!!


Uuuund weil ich so leidenschaftlich gerne koche, wohnen sie ab sofort bei uns:








Ansonsten wird hier fleißig gewerkelt und es nimmt immer schönere Formen an....














Lassen Sie sich überraschen, wenn wir am 02.12. von 13 - 18 Uhr unsere Pforte öffnen - es gibt so wunderschöne Sachen, die die heimelige Zeit so gemütlich machen...


Mehr dazu auch auf








In diesem Sinne - einen schönen Abend


        die Hutliebhaberin......





Sonntag, 29. Oktober 2017

Der Mensch ist, was er isst !

Guten Morgen meine lieben Leser,

vor vielen Jahren hatte ich das große Glück, in die Welt des Dr. Bruker eintauchen zu dürfen!

Seit dem sind einige Jahre vergangen, aber er hat sehr nachhaltigen Eindruck bei mir hinterlassen!




Ein Buch, das ich immer wieder zur Hand nehme und es ist umwerfend, wie vorausschauend er war - damals wie heute aktuell und spannend!


Haben Sie sich schon einmal näher Gedanken gemacht über unseren Industriezucker???
Und darüber, wie viele Krankheiten dadurch und die ungesunde Ernährung überhaupt entstehen?


Gut - nicht überall, wo Bio drauf steht, ist auch absolut Bio zu vermuten!
Das Buch von Dr. Bruker geht hier u. a. darauf ein, aber wenn Sie im Bio-Laden Ihres Vertrauens kaufen, der auch überprüft wird, ist das Gefühl ein anderes!






Haben Sie sich schon mal vor Ort informiert, ob Ihre gekauften Lebensmittel gentechnisch verändert sind???

Dr. Bruker hat schon damals empfohlen, beim Landwirt des Vertrauens zu kaufen und darum müssen wir auch umdenken, denn wir können keine billige Milch erwarten und uns wundern, dass immer mehr landwirtschaftliche Betriebe ums Überleben kämpfen müssen!






Die faire Milche ist nun mal teurer, als die für mich Unfaire!





Gesund kochen ist, wenn man sich mit dem Thema intensiv auseinander gesetzt hat, gar nicht so schwer und man wundert sich, wie dankbar der Körper dafür ist!





Heute gibt es zum Kaffee oder Tee






diese herrlichen Haferflocken-Plätzchen, auf diesem Bild sind sie noch nicht fertig - sie müssen noch erkalten, aber sie sind aus vollwertigen Zutaten - will sagen, man kann gar nicht so viele davon  essen! Ein angenehmer Nebeneffekt der vollwertigen Ernährung!!!


Außerdem ist kein Industriezucker drin, sondern sie sind mit Bio-Kokosblütenzucker gesüsst!


Das Rezept kann ich hier nicht veröffentlichen, da ich weder die Einwilligung des Verlages noch der Autorin habe, aber das Buch ist einfach toll, ich komme gleich darauf zurück!


Man braucht wenig Süße und Kokosblütenzucker wird aus dem Blütensaft von Kokospalmen gewonnen....
Er ist geschmacklich hervorragend, leicht karamellig und wenn Sie ihn dann noch






mit echter Vanille "verwöhnen" und die Reste einer Schote reinlegen, haben Sie ein himmlisches Aroma!


Aber nicht nur beim Zucker - nein,






auch bei der Herstellung unseres hauseigenen probiotischen Joghurts verbreitet sich ein toller Duft, angereichert wird er mit probiotischen Kulturen und Magermilchpulver....
Zusammen mit geschrotetem Leinsamen ein Gaumen- und Gesundheitsvergnügen!






Es gibt zu diesem Thema viele Bücher, aber zwei haben es mir ganz besonders angetan,






es ist einmal "Gesund Backen ist Liebe" von Veronika Pachala und zusammen mit meinen kürzlich erworbenen Formen





eine helle Freude!

Ich sage Ihnen, mit denen lässt sich alles wunderbar regeln, weil






alles so herrlich aus der Form zu lösen ist!


Das zweite Buch von





derselben Autorin ist "Gesund Kochen ist Liebe" und hier möchte ich an das 19. Gebot des Dalai Lama erinnern, der da sagt:


"Widme Dich der Liebe und dem Kochen mit großer Aufmerksamkeit"....


Den Duft kann ich Ihnen und Euch leider nicht präsentieren, aber die einzelnen Stufen der kleinen, himmlisch guten Haferplätzchen sehr wohl...., schauen Sie mal











Gesüßt habe ich sie mit Kokosblütenzucker, aber ich habe auch eine Freundschaft mit Ahornsirup geschlossen...
Wann ich zum letzten Mal Industriezucker gekauft habe?
Das dürfen Sie mich nicht fragen, das kann ich Ihnen nicht beantworten!










Im www habe ich ein tolles Rezept für Schokopralinen gefunden, die gibt es in Kürze und das Rezept dazu auch, dafür brauche ich u. a. Kakaobutter und ungesüssten Kakao.... Hhhhmmmm..... und dazu eine gute Tasse Kaffee.....























Vielleicht habe ich Ihr und Euer Interesse geweckt - es lohnt sich und:

Lassen Sie es sich schmecken!


Einen schönen Sonntag und bleiben Sie gesund, sonst müssen wir noch sagen:




     die Hutliebhaberin.....

















Dienstag, 29. August 2017

Gönnen Sie sich.....

Guten Morgen meine lieben Leser,

ja, gönnen Sie sich Apfelsinen und Zitronen aus dem Reformhaus Ihres Vertrauens, dann ist auch die köstliche Schale zu verwerten und Sie haben heute




ein himmlisches Getränk ohne Zusatzstoffe!






Zitronen, Apfelsinen, Agavendicksaft statt Zucker - das schmeckt einfach köstlich...







Heiß geliebt und kalt getrunken!




Schmeckt super Froinde!

Uuuund was es damit auf sich hat, 




erzähle ich die Tage....

Bis dahin!

     Die Hutliebhaberin....

Mittwoch, 23. August 2017

Obst ist gesund.....

Guten Morgen meine lieben Leser,

es war(en) einmal eine Ananas, Blau- und Erdbeeren und alles zusammen lässt sich leicht zu einem leckeren Obstteller zaubern, denn wir wissen ja:

Das Auge isst mit!











Bis jetzt noch ganz simpel, aber wenn man den Sahneersatz









mit





verfeinert und dann





einfache Waffeln backt,





darauf eine kleine Portion Eis gibt





und dann das Ganze noch nett mit Puderzucker bestreut, dann hat man





eine wunderbare Speise...
Den Puderzucker kann man ganz leicht selber herstellen und wenn man dann noch eine echte Vanilleschote mit verarbeitet, hat man einen tollen Geschmack....


Sie wissen ja





Da ist was dran!


Verpassen Sie nicht am 1. Advent-Samstag unsere "Offene Gartenpforte südliches Rheinland", da gibt es auch unsere Weihnachtsausstellung - mehr unter




www.Uschis-Ambiente.blogspot.com

und auf Facebook.....


Einen schönen Tag


     die Hutliebhaberin.....