Hutliebhaberin

Posts mit dem Label Zwangsurlaub werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Zwangsurlaub werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 23. August 2013

Zwangsurlaub....


kann im Nachhinein wunderschön werden!
Ich wollte zur Arbeit und war total klasse in der Zeit, aber irgendwie dachte mein Auto, dass es keine Lust hatte und zwang mich kurzerhand



Kontakt zu den "Gelben Engeln" aufzunehmen!

Ein kurzer Anruf im Büro und beim ADAC und nach gefühlten 10 Minuten war der nette Mensch auch schon da und so konnte der Wagen in die Werkstatt....

Da ich ein sehr positiver Mensch bin, überlegte ich kurz, wie ich den SONDER-URLAUBSTAG nutzen konnte, denn ändern konnte ich sowieso nichts und bin zu dem Entschluss gekommen, eine herrliche Wanderung durch meine Heimat zu machen, wenn Ihr Lust habt, kommt doch einfach mit......



Es duftete herrlich, denn die ersten Felder und Wiesen sind gemäht....







Ja, das darf doch wohl nicht wahr sein.....



und fragt mich nicht nach Sonnenschein!!!
Aber kurzerhand wurde mir klar, dass der Wahnsinn in Berlin (Flughafen), in Hamburg (Philharmonie), in Stuttgart (21) usw. usw. ja doch viel wichtiger ist!
Na, da hat doch jeder Verständnis - was ist schon ein Schlagloch nach dem anderen gegen den Berliner Flughafen? Nüscht!!!!

Hier im Rheinland sagt man: "Vürnehm jeht die Welt zujrunde!"

Aber ich habe mir davon nicht meine Stimmung vermiesen lassen....





Ich genoss einfach meine Heimat und dieses Wurzelwerk hatte es mir besonders angetan, beim genauen Hinschauen bot sich ein sehr "lebendiges Treiben"....



Ich wanderte und wanderte und auf einmal begegnete mir das



Ein klitzekleines Stückchen ist o. k., aber bis zum Schluss???? Neee......, heute nicht.....



Neeee, ich will weiter zu Fuß gehen.....!!!

Und dann habe ich mich zu Hause mit einem richtig schönen Frühstück belohnt, so, als ob ich es einem Gast schön mache, nehmt doch bitte Platz....





Ja - un dä Dom, dä is nit nur wunderschön, dä schmeckt auch jut!






Booaaaahh...., fühlte ich mich wohl!



Die Zeitung, ein herrliches Frühstück, wunderbare Musik von Thomas Otten.....



Mehr geht doch nicht....


Oooohhhh doch, geht wohl:




Mit 'ner selbstgemachten Bananenmilch und neuen Wohnzeitschriften im Hängestuhl relaxen, das ist Urlaub und wenn ich so überlege, ist das GLÜCK pur und ich bin sehr dankbar......

Ich wünsche Euch eine gute Zeit und ein schönes Wochenende....

herzlichst

       Eure Hutliebhaberin