Hutliebhaberin

Posts mit dem Label Köln und so werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Köln und so werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 3. Juni 2015

Backbücher......

Guten Morgen meine lieben Leser,

ja - Backbücher!!!!

Es ist so, dass ich im Laufe meines Backlebens schon einige tolle erworben habe, wie froh bin ich aber, dass ich im letzten Urlaub in Ostfriesland





das von Tini Peters mitgenommen habe, denn am Sonntag hatten wir Besuch und es war eine grandiose Entscheidung,





den Insel-Käsekuchen von Seite 81 nachzubacken!!!
Er wird ohne Boden gemacht und ist geschmacklich einfach ein Traum:





Ganz ehrlich - das ist einer der besten Käsekuchen, die ich seit langem gegessen habe!
"Ein Buch voll ansteckender Leidenschaft fürs Backen, mit leckeren Rezepten für jede Jahreszeit und jeden Anlass!"

Ja, das stimmt echt - schaut mal rein...
Nicht, dass hier einer glaubt, ich kenne Tini Peters - nein, das ist nicht der Fall, meine Werbung beruht einzig und allein auf persönlicher Erfahrung!


Bevor wir aber so köstlich mit unserem Besuch





den späten Nachmittag genossen haben, waren wir in Köln frühstücken uuund liebe "Eschte kölschen Mitbürjer von der eschten kölschen Seite" - Ihr müsst jetzt ganz stark sein, denn wir waren "op dä schäl Sick" und was das für einen echten Kölner bedeutet, müssen wir hier nicht mehr erläutern! Laach!! Dat is so!!






Wir waren in Rheinnähe frühstücken
und im Anschluss daran haben wir "den Vatter Rhein in seinem Bett" beobachtet und es war eine Menge los!




Jut - manches hat nit mehr so rischtisch im Rheinwasser stattjefunden, aber......








Ich bin absolut kein Freund von WandBESCHMUTZUNGEN, aber diese hier war sogar erlaubt und gewollt und in schwarz/weiss gehalten finde ich sie sehr ansprechend und gut gestaltet - es gab einige davon, aber dieser Abschnitt sprach mich am meisten an....





Brücken faszinieren mich und das war schon immer so, zum einen die Konstruktion und zum anderen die Verbindung, die dadurch entsteht - BRÜCKEN BAUEN  -  wie auch immer, ich finde das toll!





Meine lieben "echten" Kölner", jetzt präsentiere ich Euch etwas, das ist Entschädigung für alles:





Da isser!!!
Alles wieder jut???





Und dieser Anblick mitten in der Stadt!






Das hat doch was...... und ja, es war ein schöner Sonntag-Vormittag in der großen Stadt!

Und jetzt?

Schade, dass der Duft nicht wahrgenommen werden kann, aber alles zu seiner Zeit, dann ist der Geschmack einfach unübertrefflich!






Ich liiiiebe diese Farbe, diesen Duft, diesen Geschmack und - ach überhaupt





Eeeeerdbeeren.......


Und jetzt?

Jetzt geht noch ein kleiner Gruß an meine Freundin Monika:





Ich danke Dir von Herzen für den wunderschönen Nachmittag im Schloßcafe und für die tiefen, schönen Gespräche und ich freue mich, dass Dir mein Gastgeschenk so gut gefallen hat....

Und Euch, meine liebe Leser, wünsche ich einen schönen Tag -

seid herzlich gegrüßt


       Eure Hutliebhaberin......