Hutliebhaberin

Posts mit dem Label Köln werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Köln werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 2. September 2016

Echt klasse......

Guten Tag meine lieben Leser,

das kennen wir doch alle: 

Wir sehen jemanden, machen uns vor dem geistigen Auge ein Bild und schwupp, ist dieser Mensch in "unserer Schublade" drin....
Davon kann sich, glaube ich, niemand so richtig freisprechen!

Nun haben wir heute eine wirklich geniale interaktive Ausstellung besucht, die da heisst:


"Schubladen".


Es handelt sich um die Ausstellung mit tollen Fotografien von Meike Hahnraths und man kann sie vom 02.09. bis 30.11.2016 im Nordfoyer des Landschaftsverbandes Rheinland besuchen.

www.hahnraths-fotografie.de




Zu jedem einzelnen Portrait bietet die Fotografin vier Beschreibungen, nur eine trifft jedoch zu....
Wir standen zu Viert davor und es treten echt tolle Betrachtungsweisen zu Tage....




....und wirklich passiert es oft, dass man dazu neigt, aufgrund der Kleidung oder Erscheinung schon sein Urteil zu fällen.....

Bei dieser Dame z. B. hat man die Möglichkeit, zwischen

   a) Spielt Klarinette in
      einem Orchester

   b) Ist Gast in einem 
      Frauenhaus

   c) Arbeitet in einer
      Behindertenwerkstatt


   d) Ist Landwirtin auf einem
      Biobauernhof....


Oder sie:



   a) Arbeitet als freie 
      Künstlerin

   b) Ist Gast in einem
      Frauenhaus

   c) War Dressurreiterin

   d) War Sozialarbeiterin in
      einem Seniorenheim...


Es sind einfach großartige Fotografien und es ist spannend, sich selber beim spontanen "Schubaldendenken" zu ertappen!




Zu sehen Kennedy-Ufer 2 in 50679 Köln vom 02.09.-30.11.2016....

Ja - und zu sehen gab es viel!




Fahrzeuge auf dem Rhein - hhhhmmmm...., gehören die nicht auf die Straße??? 

Tja - und wer nicht weiß, wohin, der sollte in die große Stadt fahren, denn da ist echt viel los dieses Wochenende, z. B. Triathlon und und und....., also, langweilig wird's bestimmt nicht!


Ist das nicht niedlich?




Das gibt es bald in meinem Lädchen, es ist das neue Buch von acufactum und ich muß sagen - ich bin hin und weg.....




So - nun freue ich mich auf morgen, denn da haben wir wieder für Sie und Euch geöffnet

    von 9 - 14 Uhr 

und es gibt viele nette neue Sachen....

Ein schönes Wochenende


     Eure Hutliebhaberin.....







Mittwoch, 20. Februar 2013

Also - eigentlich könnte mein Blog auch "Frühstücksliebhaberin" heissen, denn das tue ich leidenschaftlich gerne! So auch heute, denn die Hutliebhaberin hatte heute Zeit und hat diese nach Herzenslust genossen und genossen!

Wenn Ihr Lust habt, mache ich mit Euch eine Stadtführung!
Ich war in Ecken und Gassen und und und - aber schaut selber......

Begonnen habe ich im Cafe einer lieben Bekannten (natürlich zum Frühstück!!!), wuuunderbar und danach bin ich nach Köln.....






Das ist die Hohenzollernbrücke, die zeige ich Euch noch näher, wenn wir die Stadtführung beendet haben.....


Rechts im Bild die Kranhäuser, in Köln im Moment der gefragteste und nicht billigste Wohnraum....




Wir nähern uns dem Weltkulturerbe, dem Dom immer mehr....., unter den blauen Dächern in der Bildmitte finden tolle Musicals statt. Ich war z. B. vor einiger Zeit mit einer Bekannten in "Wechseljahresrevue" mit sehr bekannten Schauspielerinnen. Wir haben einige Taschentücher verbraucht, um die Lachtränen abzuwischen  -  es war einfach klasse!


Der hohe Turm am Ende (oder Anfang) der Brücke gehört zur Kölner Messe und dort ist auch RTL untergebracht....

Aber der eigentliche Grund kommt noch, denn ich habe mir vorgenommen, in den kommenden Wochen oder Monaten einige Museen zu besichtigen und da bot sich heute ein kleines aber feines Museum an!







Da hinten gehen wir jetzt hin - ist das Wetter nicht ein Traum???




Das ist das Schokoladenmuseum - in Form eines Schiffes gebaut..., aber da gehen wir nicht hin, wir gehen jetzt



in das Senfmuseum....

Ich koche ja seeehr gerne und mit diesem Senf wird das ein Gaumenschmauss......








Der Senf ist ein Gedicht und ich habe mir während des Besuches überlegt, solch ein Gaumenerlebnis mal in die Verlosung zu geben.....!!!!




Der Tag ist noch nicht zu Ende....



Ich nehme Euch mit in eine wunderschöne Kirche:
St. Maria im Capitol, die Äpfel werden jeden Tag von dankbaren Leuten vor die Mutter Gottes gelegt, es gibt dazu eine wunderbare Geschichte....


Jaaaa, ich habe den Frühling gesehen!!!!!

Aber auch


auch noch ein bisschen Winter....

Wir befinden uns in der Altstadt!


Ganz oben auf dem Schieferteil befindet sich eine Figur mit nacktem Po, die heisst: Kallendrisser! Und die zeigt ihr blankes Hinterteil....., nämlich:



Den Stadtvätern auf der anderen Seite, denn dort befindet sich das Rathaus......!!!!


Wer mal in Köln zu Besuch ist und Jazz liebt, sollte hier mal kurz einkehren - Kölsch und Musik sind klasse......

Jetzt gehen wir zur SCHMITZ-Säule! Ihr müsst wissen, die Namen SCHMITZ und MÜLLER füllen das Kölner Telefonbuch enooooorm!!!!!!!!






Und was wäre Köln oooohne Tünnes un Schäl???



Die Nase reiben soll Glück bringen.....


Den musste ich fotografieren, ich fand den Namen so klasse: Maclaren.....



Neeein - nur vorbeigegangen....!

Auf dem oberen Platz leisten die Funken ihren Eid!

Und jetzt kommen wir zu meinem persönlichen Lieblingsbrunnen und dem Denkmal für den Mann, der traumhaft schöne Lieder geschrieben hat, der Ostermann-Brunnen......:






Ist das nicht spitzenmässig, wie man den wunderschönen Baum gestützt hat???? Ich war und bin begeistert!!!




Nun nähern wir uns der Philharmonie, in der wunderbare Konzerte stattfinden und schaut mal auf die Treppe




im Sommer ein herrlicher Lavendelduft...

Hhhmmmm.... bist Du hier nicht falsch??



Ich? Wieso?


Bevor wir die Hohenzollernbrücke betreten, sehen wir den Kölner Hauptbahnhof:



Schön ist, wenn man von einer Reise zurückkehrt und in den Bahnhof einfährt, dann ist der Kölner Dom gaaaanz nah und begrüsst einen majestätisch!!

Nun betreten wir die Hohenzollernbrücke, die Brücke mit den LIEBESSCHLÖSSERN!

Ich hörte kürzlich im WDR, dass es mittlerweile über 140.000 sind, aber schaut selbst:




Die Brücke ist sehr lang und von A bis Z voll mit Schlössern, es gibt auch Riiiesenschlösser:



Und besondere:



Ja, und nun das ganze von der anderen Seite und dann neigt sich unsere Stadtführung auch dem Ende zu!





Wieder zu Hause angekommen habe ich mir es gemütlich gemacht und bin dankbar für diesen schönen Tag!

Vielleicht hat ja irgendwann mal jemand von Euch Lust, Köln kennenzulernen - ich mache dann Eure Stadtführerin, es gibt soooo viel Schönes!


Habt eine gute Zeit

Eure Hutliebhaberin