Hutliebhaberin

Posts mit dem Label Das Leben werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Das Leben werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 8. März 2017

Pause ?? Äpfel ??

Guten Morgen meine lieben Leser,

das






geht am BESTEN mit






einem frisch gebackenen Apfelkuchen!!!!!!!!


Ich wünsche allen einen schönen Tag

   Eure Hutliebhaberin.....

Sonntag, 26. Februar 2017

Sei gut zu Dir......



Guten Morgen meine lieben Leser,

ja - da staunen Sie alle...

Wir haben es uns so richtig gutgehen lassen und zwei geniale Tage bei unseren Freunden verbracht....

Wo waren wir ???




Riiiichtig - in meinem Lieblingsland!





Und glaubt mir eines:
Feiern können die - da gibt es kein Vertun und was mir immer wieder sooooo gut gefällt, sind die fantasievollen, selbst gemachten Kostüme - einfach umwerfend schön!





Die Häuser werden mit viel Liebe dekoriert,








und zack, wird aus einem Weihnachts- ein Karnevalsbaum!
Herrlich!


Der zweite Tag war dann so ganz anders und zeigte uns Meisterleistungen der Architekten...





Alte Stadtmauern werden in die neuen Wohnhäuser integriert und das sieht einfach nur großartig aus......





Tolle Leistung! Und das sieht man sehr häufig!





Den ehemaligen "Schmuddelecken" wird eine neue Fassade verpasst und schon bleibt das Auge vor Freude hängen....

Und ich?
Ich habe richtig






Schwein gehabt und zwei Gießkannen nach meinem Geschmack gefunden - damit lässt sich soooo hervorragend das Wasser auch auf kleinere Pflanzen portionieren...





Ich werde sie noch etwas verändern....





Neue Kreidefarben sind eingezogen





und damit werden die kleinen Beton-Piepmätze aufgehübscht.....
in zart rosa und blau....
Tolle Farben!

Und eeeendlich habe ich ihn gefunden, den Regenschirm, wie ihn die Damen früher bei sich hatten, während sie mit diesem Kinderwagen "flanierten".....









Und





ja, haben wir gemacht!





Ich habe den passenden Deko-Schuh entdeckt und beides zusammen lässt sich nun einfach prima kombinieren!






plus





gleich



Von der Deko überwältigt












sind natürlich auch diese





dänischen Tüten mit in mein Lädchen gewandert...


Und heute?

Heute haben wir wieder unseren persönlichen Feiertag vor Ort, denn der Zug geht wieder direkt bei uns vorbei uuuuund haaach, dat issesu schööön....








Genießt die Zeit und habt





einen schönen Sonntag!


Mit einem drei Mal Alaaf verabschiede ich mich für heute aus dem Rheinland


    Eure Hutliebhaberin....

En een hartelijk goedemorgen in de Nederlands....., heb een fijne Dag!!!!!!







Freitag, 24. Februar 2017

Nur ganz kurz.......

Guten Morgen meine lieben Leser,

ich wünsche allen einen schönen Tag und ich sage an dieser Stelle DANKE allen Feuerwehrleuten und Polizisten und Helfern, die nach dem Sturmtief "Thomas" in NRW für uns da sind!





...Und nicht vergessen:






Eure Hutliebhaberin

Sonntag, 29. Januar 2017

Ganz kurz......




Eure Hutliebhaberin.....

P.S.
Nur noch bis heute Abend:



Was muss man tun?
Einfach einen Kommentar hinterlassen.....


Donnerstag, 29. Dezember 2016

Ganz kurz......

allen Lesern einen schönen Abend



und besonders liebe Grüße an Katrin und Käthe.....
Schön, dass ich Euch überraschen konnte!


    Eure Hutliebhaberin

Samstag, 22. Oktober 2016

The new Street.........

....die neue Straße un wat de Doitsche Bahn damit zu tun hat!


Guten Morgen meine lieben Leser,





viele Märchen beginnen mit:
"Es war einmal....."

Jaaa, es war einmal eine alte, schlecht zu befahrende Straße und wie im Märchen, bekam diese unsere Straße einen wunderschönen, neuen Belag.....

Kein Umknicken mehr,

keine Schlaglöcher mehr,

keine tiefen Risse mehr uuuund ja,


es sah alles nach einem schönen, glücklichen Ende aus, ganz so, wie in einem Märchen!


Wäääääre da nit de Doitsche Bahn!
Jaaaa, de Doitsche Bahn!


Wir Anwohner und alle anderen dürfen diese wunderschöne, neue Straße nämlich nicht so befahren, wie es im restlichen Deutschland üblich ist, will sagen, IN BEIDE RICHTUNGEN......
Neeee Froinde, dat tut de Doitsche Bahn schon seit vielen Wochen verhindern!


Aufgepaßt Froinde!


Die Idee, eine Kurve dieser wunderschönen, neuen Straße zu entschärfen, is ja vom Jrundsatz her nit schlächt Froinde, aaaaaber:





Froinde, ab hier sacht de Doitsche Bahn:
Ab jenau hier is Schluß mit Lustisch!






Weil hier an dieser Stelle tut de schöne, neue Straße enden!
Aus - Feierabend! 
Un weil schon so lang nix mehr jemacht worden is un man auch niemanden von der Doitschen Bahn finden kann, sieht es mittlerweile so aus






un so........,






aaaaaber:


Für alle, di nit von der Doitschen Bahn zu finden sin, steht ein wunderschönes




dort!

Is dat nit doll, wat de Doitsche Bahn alles kann????


De Behinderten, de alten Leutchen, de Mamis mit de Kinderwaren, de Frauen mit de Stöckelschühchen - alle müssen se übber de tolle Ersatzstrecke!!!





Ja, de Doitsche Bahn kann nit nur Verspätung, de Doitsche Bahn kann auch anders Froinde!


Dat war dat realistische Määärschen von der Doitschen Bahn...... un dat de täglische Realität für UNS Anwohner:





In diesem Sinne, machen wir es uns in den eigenen vier Wänden gemütlich





und beglücken wir die Seelen von Lieblingsmenschen.......










Dann klapped auch irjendwann vielleicht eventuell mit der Doitschen Bahn....

In diesem Sinne

ein schönes Wochenende


     Eure Hutliebhaberin

Und wie so oft ein kleines
P.S.




Liebe Monika, DANKE für die wunderschönen Stunden und es ist bereits im Einsatz!!!!!








Donnerstag, 8. September 2016

Je später der Abend......

Guten Abend meine lieben Leser,

gestern war es wieder soweit, wir hatten wunderschöne Stunden bei Frau Wester, meiner Lieblings-Floristin!
Und was ist herausgekommen?

Kränze - einer schöner als der andere, schaut mal selbst:




Haaach, war das schön!






Der Blaue ist von mir gemacht worden, weil ich blaue Hortensien so sehr liebe....













Und weil ich es soooo schön fand, habe ich das




gleich noch mitgenommen, das ist aber nicht von mir - das ist das Werk der Meisterin! Und das Beste - ich kann es trocknen lassen, herrrrrlich!!!


Und als wir abends gemütlich draußen saßen, hörten wir ihn - er war zum Greifen nah......., tja, je später der Abend, je unverhoffter die Gäste!





Ich wünsche Euch einen schönen Abend und hoffe, dass




man sich in der großen Stadt gefreut hat.....

   Eure Hutliebhaberin....