Hutliebhaberin

Mittwoch, 18. September 2013

Seelenglück



Haaaach, ich liebe diese Zeit......

Ich wünsche Euch einen schönen Tag


    Eure Hutliebhaberin.....

Dienstag, 17. September 2013

La La La - an Tagen wie diesem.......

....Ja, bei uns war heute ein solcher Tag, wir sind total aus dem Häuschen und diese Freude teile ich ein kleines bisschen mit Euch und ..........




mit Gabi von "In Köln selbstgemacht".....

Meine Verlosung ist beendet....

Ich sehe gerade, dass die Schrift auf dem Herz ein Tüpfelchen winzig geraten ist, aber Gabi, Du bist es!!!!



Freuuuu...., nicht wahr??!!
Die und alles andere werden bald Dein Eigen sein!!
Ich gratuliere Dir und werde Dir gleich noch eine Mail zukommen lassen!!!



Ein Teil hiervon geht weg und ein bisschen bleibt bei mir und ich freue mich auf's Dekorieren....

An dieser Stelle ein DANKESCHÖN an Egbert für das Apfelbild..... - ich lasse Dich wissen, was ich gemacht habe......

So, ich wünsche Euch einen schönen und gemütlichen Abend

    Eure Hutliebhaberin.....



Sonntag, 15. September 2013

Wundertüte - Wunderkiste



Kennt Ihr noch die Wundertüten, die man früher kaufen konnte??? Haaach, war das spannend, sie zu öffnen......
Ich habe mir heute eine "Wunderkiste" dekoriert mit meinen absoluten Lieblingsstücken.....

Ich wünsche Euch einen schönen Rest-Sonntag

    Eure
       Hutliebhaberin......

Mittwoch, 11. September 2013

Ich bin dann mal weg......

....versunken in meine Welt, denn ich habe heute meine heißersehnte Ware bekommen!
Nun steht der gemütlichen Zeit nichts mehr im Wege, denn


im Esszimmer wird es diesen Advent "rot"......

Aber ich habe noch viele andere Dinge, die mein Herz höher schlagen lassen:



Wunderschöne Borden, die ich hier noch mal im Alleingang vorstellen möchte, damit sie auch so richtig wirken können.....




Die schreien ja förmlich nach einer netten Esszimmergardine!!!!!





und dann gibt es noch dieses neue Buch und was macht die Hutliebhaberin, wenn sie sooo richtig genießen will??



Ohne geht nicht!!!!!!



"Märchenzauber", das neue Buch von acufactum, ein herrrrliches Buch incl. Schnittmuster!!!!







Nun kann ich auch endlich meine schöne, alte Spitze aufrollen und gleichzeitig damit dekorieren....



Ich wünsche Euch einen gemütlichen Herbstabend



Ich hatte gestern zwischen zwei Regenschauern kurz die Gelegenheit, die ersten Lampions zu ernten.... und zusammen mit der Kerze sind sie ein nettes Gespann....

Bis bald

     Eure Hutliebhaberin
















Samstag, 7. September 2013

Ha Ha Ha.....

....da schrieb ich doch gestern, dass wir die letzten Sommer-Sonnenstrahlen im Garten genießen und ich bin total glücklich, dass wir das gemacht haben, denn heute schon regnet es Bindfäden!!!!
Man soll den Moment genießen und nichts aufschieben, das hat mich das Leben gelehrt und wenn ich mir heute das Wetter anschaue,  blase ich keineswegs Trübsal, nein, dann freue ich mich auf meine neuen Projekte!!!!

Aber zuerst einmal begrüße ich Irmi als neue Leserin recht herzlich und den anderen danke ich für die lieben Kommentare, ich gelobe Besserung, sie zukünftig zu beantworten...... Versprochen!!

Ich liebe das Schmuddelwetter, denn dann brennen hier gefühlte 1000 Kerzen....



Ich nenne es immer: In das Zuhause reinkriechen....



Projekte, Projekte, ja davon habe ich soooooo viele im Kopf, schwupp, sind heute wieder einige NEUE dazugekommen....



Ja so ein Zufall, da hat mich doch neuer Stoff gefunden..... - wir waren heute in den Niederlanden und da hat Muttern sich "für dat schlechte Wetter eingedeckt"!
Das war RHEINISCH und heisst nichts anderes, als:

ICH WAR ERFOLGREICH........

Bald kommt ja die Zeit für Pullover etc. und ich finde es klasse, wenn man so richtig schöne Stulpen darauf trägt und so habe ich


Stoff für einige (vieeele) mitgebracht






Ich habe schon als kleines Kind von meiner Mutter und meiner Großmutter die Schuhe, Handschuhe und Handtasche in einem unbeobachteten (dachte ich) Moment "geliehen" und damit "feine Frau" gespielt, der Höhepunkt war, wenn ich meiner Mutter unbemerkt den Lippenstift entwenden konnte und so restlos das Bild einer feinen Frau abgab...
Meine Mutter hat mir später mal erzählt, dass sie oft gelacht hat, weil meine kleine Lippen mit ihrem Stift doppelt so breit und schräg angemalt waren, aber ich war einfach stolz wie Oskar.....

Wenn ich so überlege, ist das immer noch in mir drin, ich mache mich immer noch sehr gerne schick, nur meine Lippen, die schminke ich heute doch dezenter!!!!!!

Tja, und Taschen, Taschen hat frau nie genug und so habe ich den passenden Stoff schon bereitliegen:



Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende



und wenn draußen nicht die Sonne scheint, so können wir sie doch in unser Herz lassen.....

Eure Hutliebhaberin.......







Freitag, 6. September 2013

Manchmal findet es einen einfach so.....

Kennt Ihr das, Ihr Hobbyschneiderinnen da draußen, man sieht einen Stoff, nimmt ihn mit und hat einige Schnittmuster, die nicht schlecht sind, aber eigentlich ist frau doch nicht sooooo überzeugt und so liegt der Stoff "erst einmal vor sich hin"!

Bis auf einmal daaaaas Schnittmuster vor einem liegt und frau weiß:

Ja, Du und mein Stoff, Ihr gehört zusammen!



Dieser wunderschöne Stoff "wohnt" schon länger bei mir, ich habe ihn seinerzeit sogar schon einmal vorgestellt und nun wird aus ihm:


Jawolllllll - ein Spitzen Hemd, im wahrsten Sinne des Wortes! Es ist ein Schnittmuster von Monika Popp aus Bremen.

Ich bin ja nur eine Hobbyschneiderin, will sagen, ich habe das nicht gelernt, wie eine Schneiderin in ihrer Ausbildung und darum sind mir Schnittmuster angenehm, die wirklich gut verständlich sind.

So ist es bei den Schnittmustern von Monika Popp, www.natur-zum-anziehen.de.

Ich habe sie seinerzeit auf der CREATIVA in Dortmund entdeckt und bin immer wieder begeistert!

Und nun weiß ich auch, wie die Tasche wird, deren ROTTÖNE ich Euch kürzlich vorgestellt habe:



Auf dem Foto ist es einfach nicht so gut zu erkennen, aber der Anfang mit der Filzmaschine ist gemacht und ich muss sagen, ich bin begeistert, zumal ich vor meinem geistigen Auge das fertige Projekt sehe!!! Freuuuu......
Da werden die Brötchen ganz toll vom Bäcker nach Hause befördert!!!!

Bei mir dauert das z. Zt. aber etwas länger, weil wir im Garten einfach die letzten Sommer-Sonnenstrahlen nutzen und ich zwischendurch immer wieder Geschenke, Geschenke brauche.....








Das auf eine Jeansjacke sieht so klasse aus und zusammen mit der Kette wieder ein aufpeppender Hingucker!!!

Heute ist einer meiner Jubeltage, denn



die und die




sind erschienen und: Aaaaaahhhhh......




Die neue Daphne's Diary und was sehe ich da?

Ein Sessel mit meeeeeinem Stoff, schaut mal:



Der Stuhl ist von meinen Großeltern, den Bezug habe ich neu mit Polster gefertigt, die Puppe wurde in einem meiner gegebenen Kurse gefertigt und das Kissen ist ebenfalls selbstgemacht mit einem Bild meiner Schwiegermutter. Ich mochte sie sehr und darum habe ich sie auf dem Kissen verewigt....




Genauso mit diesem, der hat oben einen uralten Kragen bekommen, einen neuen Bezug und ein Kissen:

                    Was machen Sie?

                    Nichts!

                    Ich lasse das Leben
                            auf mich regnen!


Diesen Stuhl habe ich aber nicht gestrichen, denn er hat wunderschöne Muster im Holz und ich möchte, dass man ihm sein gelebtes Leben ansieht!
Am Stuhl selber hängt die kleine Handtasche, die meine Großmutter am Sonntag immer ausführte - diese Generation hatte die Schränke nicht so voll, wie wir es heute haben und darum ist dieses kleine Täschchen für mich ein echter Schatz!

Man kann sich ja langsam auf die nächste Jahreszeit, den Herbst einstimmen und so möchte ich Euch noch ein schönes Schnittmuster vorstellen, wofür ich mir schon bald den Stoff zulegen werde:



Das Schnittmuster heißt: Kuschelkragen Pulli und ich finde, mit dem dekorierten Tee und der Kerze muss man nichts mehr hinzufügen, oder??!!

Ich wünsche Euch ein schönes, schönes Wochenende, ich werde mich jetzt meiner neuen Lektüre hingeben!

Eure
   Hutliebhaberin und nicht vergessen:

Verlosung, Verlosung!!!!





Dienstag, 3. September 2013

Happy Birthday So what Hutliebhaberin.......

 
 
 
 


Mein Blog wird "1" und das wird gefeiert, denn es macht mir großen Spaß und ich habe tolle Leute kennengelernt.......

Darum heute mehr zu meiner Verlosung!

Was gibt es??



Für die Tilda-Fans (aber ganz ehrlich auch für die anderen) ein herrliches Set mit Geschenkanhängern im Winterdekor, wunderschön anzusehen! Damit können Geschenke so richtig herrlich dekoriert werden!

Hier noch mal im Detail:



Das ist aber nur ein wirklich winziger Auszug....


DER hat es mir besonders angetan!!!!

Dann gibt es noch



wunderschön bezogene Knöpfe (für die Hobbyschneiderinnen und Bastlerinnen unter Euch) und sehr schöne Schleifen - hier noch mal im Detail

 



 

 


So, ich bin ja eine richtige, waschechte Rheinländerin und so habe ich für die Hobbyköche unter Euch etwas ganz DELIKATES:


Es gibt einen suuuuperleckeren Senf aus der Senfmühle in Köln:




Ich denke da an die Sorte "Bärlauch-Senf", mit dem habe ich am Samstag noch das








verfeinert........, unsere Gyrospfanne.....!!!!

So, nun hinterlasst mir bitte einen netten Kommentar und die, die einen BLOG besitzen, können ja vielleicht ein Bild verlinken, aber mitmachen können auch die, die keinen Blog besitzen!!!!

Die Verlosung endet heute in zwei Wochen,

                      am 17.09.2013!


Ich wünsche Euch viel Glück und einen schönen Tag

Eure

      Happy-Birthday-Hutliebhaberin